vista beim Herbstfest in der Teupe

Am vergangenen Freitag, den 15. September, fand das dritte Herbstfest des Bezirksamts Neukölln und der AG Sucht statt. Menschen aus dem Wohnheim und Anwohner*innen aus dem Kiez kamen in die Teupitzer Straße um einen schönen Tag mit buntem Programm zu genießen.

Es wurde gebastelt, Bogenschießen geübt, Gummistiefel geworfen, gegrillt, Kuchen gegessen und vieles mehr. Besonders die Kinder hatten ihren Spaß: Sie wurden geschminkt, spielten in der Hüpfburg oder probierten sich bei verschiedenen Sportarten aus.

Das ABO-Neukölln, die Donauwelle und unsere Kontaktstelle Confamilia waren – wie auch die Jahre zuvor – mit Mitarbeiter*innen und Teilnehmer*innen aus den Einrichtungen vertreten. Beim leckeren alkoholfreien Cocktail konnte man Makramé-Bändchen knoten und schöne Sachen  aus den Werkstätten günstig erstehen.

Insgesamt ein fröhliches Beisammensein bei etwas Sonnenschein, mit rockiger Musik und netten Gesprächen in entspannter Atmosphäre.

Impressionen

Stimmung mit der Rockband
.... und Tor!
Der heiße Draht
Bogenschießen
Alkoholfreie Getränke
Selbstgemachtes
Unsere Produkte
Aus der Donauwelle
Mit Rauschbrille unterwegs
Gummistiefel Weitwurf
Beim Schminken
Besucher*innen
zurück