Initiative Transparente Zivilgesellschaft

Die vista gGmbH ist Unterzeichnerin der "Initiative Transparente Zivilgesellschaft" und verpflichtet sich damit offen zu legen, welche Ziele die vista gGmbH verfolgt, woher die Mittel stammen, wie sie verwendet werden und wer darüber entscheidet.


Name, Sitz, Anschrift und Gründungsjahr
vista gGmbH
Verbund für integrative soziale und therapeutische Arbeit gGmbH
Geschäftsstelle und zentrale Verwaltung
Donaustraße 83
12043 Berlin
Tel. 030/ 400370-100
Fax 030/ 400370-199
vista(at)vistaberlin.de

Gründungsjahr: 2006

Gesellschaftervertrag und Leitbild
Den Gesellschaftervertrag der vista gGmbH können Sie hier ansehen (PDF)
Alle Informationen zum Leitbild finden Sie hier

Anerkennung als gemeinnützige Körperschaft
Die vista gGmbH ist eine gemeinnützige Körperschaft und wird beim Finanzamt für Körperschaften I, Berlin, unter der Steuernummer 27/602/50058 geführt. Wegen der Verfolgung gemeinnütziger Zwecke ist die vista gGmbH von der Körperschaftssteuer und Gewerbesteuer befreit. Die vista gGmbH ist berechtigt, steuerliche Zuwendungsbestätigungen (Spendenbescheinigungen) auszustellen.
Hier der Freistellungsbescheid 2015

Name und Funktion der Entscheidungsträger

Gesellschafter

  • AGD e.V. | Arbeitsgemeinschaft Drogenprobleme e.V. (Gesellschafteranteil: 30%)
    1. Vorstandsvorsitzender: Manfred Stöhr
    2. Vorstandsvorsitzender: Jürgen Schitthelm
  • BOA e.V. | Begegnung. Orientierung. Anfang. Jugend- und Suchthilfe in Berlin (Gesellschafteranteil: 30%)
    1. Vorstandsvorsitzender: Michael Haberkorn
    2. Vorstandsvorsitzende: Maja Böhm
  • VfS e.V. | Verein für Suchtprävention und Therapie mit Drogenabhängigen e.V. (Gesellschafteranteil: 30%)
    1. Vorstandsvorsitzender: Stefan Werle
    2. Vorstandsvorsitzende: Marianne Meiers
  • ziK gGmbH | zuhause im Kiez (Gesellschafteranteil: 10%)
    Geschäftsführer: Peter Bargstedt, Gerhard Schmidt-Burda

Die Gesellschafter der vista gGmbH sind gemeinnützig. Der Gesellschafter BOA e.V. ist Mitglied im akzept e.V. (Bundesverband für akzeptierende Drogenarbeit und humane Drogenpolitik). Der Gesellschafter AGD e.V. ist Mitglied im fdr (Fachverband Drogen- und Suchthilfe e.V.).

Die vista gGmbH ist Mitglied im Paritätischen Wohlfahrtsverband Berlin e.V. und Gesellschafter in der StadtRand gGmbH, sowie der StadtRand GbR.

Gesellschafterversammlung
Gesellschafterversammlungen (Beschluss- und Aufsichtsgremium) werden mindestens einmal jährlich abgehalten. Die o.a. Gesellschafter sind durch ihre Vorstände bzw. durch ihre Geschäftsführung vertreten. Natürliche Personen sind nicht Gesellschafter der vista gGmbH.

Geschäftsführung
Die vista gGmbH wird vertreten durch den Geschäftsführer Rolf Bergmann. Die Geschäftsführung wird von der Gesellschafterversammlung bestellt.

Bericht über die Tätigkeiten
Der Sachbericht der vista gGmbH gibt einen detaillierten Einblick in unsere Arbeit sowie einen Überblick über Entwicklungen in allen relevanten Unternehmensfeldern und Arbeitsgebieten der vista gGmbH.  Den Sachbericht 2016 können Sie sich hier ansehen (PDF).
Detaillierte Sachberichte der einzelnen Einrichtungen und Projekte liegen ebenfalls vor.

Einmal jährlich informiert die Geschäftsführung im Rahmen eines Transparenztages die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der vista gGmbH über den Geschäftsverlauf des Vorjahres und stellt die Bilanz, sowie die Gewinn- und Verlustrechnung und wirtschaftlichen Ergebnisse der einzelnen Leistungsbereiche dar. Der letzte Transparenztag fand am 21. September 2017 statt.

Weiterlesen