Mitarbeiter*in für Empfang und Klientenorganisation

Die vista gGmbH sucht zum 01. Mai 2024 eine*n Mitarbeiter*in für den Arbeitsbereich Klient*innenempfang, Büroorganisation und Telefondienst sowie für Verwaltungstätigkeiten im Zentrum für integrative Suchthilfe Neukölln.

Unsere Kolleg*innen der Suchtberatung, sowie aus den Betreuungsbereichen PSB und BEW, freuen sich auf kompetente und kundenfreundliche Verstärkung. Die Stelle hat einen Arbeitsumfang von 39 Wochenarbeitsstunden (100 % RAZ).

Deine Aufgaben:

  • Empfang der Klient*innen und Terminvergabe
  • Annahme, Bearbeitung und Weiterleitung telefonischer Anfragen
  • Bearbeitung des Postein- und ausgangs
  • EDV-gestützte Verwaltungstätigkeiten
  • Zuarbeit beim Bestellwesen und der Kassenführung

Wir wünschen uns von dir:

  • gute Kommunikationsfähigkeit und Teamorientierung
  • Erfahrungen im Bereich Dienstleistung/ Verwaltung
  • eine zugewandte Haltung gegenüber Ratsuchenden mit gesundheitlichen Einschränkungen
  • selbständige und verantwortungsvolle Arbeitsweise

Wir bieten:

  • engagierte und erfahrene Teams am Standort und gute Einarbeitung
  • eine offene und wertschätzende Unternehmenskultur
  • geregelte Arbeitszeiten
  • angemessene Vergütung (31.250 € bis 34.750 € Bruttojahresgehalt bei 100% RAZ)
  • 30 Tage Urlaub
  • attraktive Fortbildungsmöglichkeiten

Die Einrichtung ist sehr gut an den ÖPNV angebunden (S-/ U-Bhf. Neukölln).

Bei vista sehen und schätzen wir den Mehrwert von Vielfalt. Deshalb laden wir dich unabhängig deines Alters, des ethnischen Hintergrunds, physischen und psychischen Fähigkeiten, deiner geschlechtlichen Identität und deiner sexuellen Orientierung sowie deiner Religion und Weltanschauung herzlich dazu ein, dich auf diese Stelle zu bewerben.

Für Fragen wende dich bitte an an die Einrichtungsleitungen Silke Roja-Garcia oder Klaus Engelmann, Telefon 030/ 689772900.

Haben wir dein Interesse geweckt?
Dann schicke bitte deine vollständigen Bewerbungsunterlagen mit der Kennziffer 24-22 bevorzugt digital als PDF-Dokument bis zum 21.04 2024 an:

bewerbung(at)vistaberlin.de
vista gGmbH
Kennziffer 24-22
Donaustraße 83, 12043 Berlin

Bitte beachte, dass die Kommunikation per E-Mail unverschlüsselt erfolgt. Solltest du Bewerbungsunterlagen per Post schicken, füge bitte einen frankierten und adressierten Rückumschlag bei. Nur dann können wir die Unterlagen zurück senden.

Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

zurück